Warterbuch der Chemie/Dictionary Of Chemistry Theodor C.H. Cole

ISBN: 9783827416087

Published: April 1st 2007

Hardcover

690 pages


Description

Warterbuch der Chemie/Dictionary Of Chemistry  by  Theodor C.H. Cole

Warterbuch der Chemie/Dictionary Of Chemistry by Theodor C.H. Cole
April 1st 2007 | Hardcover | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, RTF | 690 pages | ISBN: 9783827416087 | 8.18 Mb

Das kompakte, ubersichtliche und vielseitige Worterbuch der Chemie ist ein unentbehrlicher Begleiter fur Wissenschaftler, Ubersetzer, Dozenten und Studenten, Lehrer und Schuler zwischen Reagensglas, Bunsenbrenner und Hightech-Synthesechemie imMoreDas kompakte, ubersichtliche und vielseitige Worterbuch der Chemie ist ein unentbehrlicher Begleiter fur Wissenschaftler, Ubersetzer, Dozenten und Studenten, Lehrer und Schuler zwischen Reagensglas, Bunsenbrenner und Hightech-Synthesechemie im Labor.

Es behandelt alle Teilgebiete der Chemie von der Allgemeinen und Theoretischen Chemie uber die Anorganik zur Organik und Physikalischen Chemie, Biochemie, Nuklearchemie und Polymerchemie wie auch Gerate, Methoden, Analytik und Nanotechnologie. Thematische Begriffsfelder (clusters) ermoglichen die zusammenhangende Erschliessung eines Themas- die Sammlung thematisch verwandter Begriffe unter den jeweiligen ubergeordneten Hauptstichwortern erhoht die Trefferwahrscheinlichkeit bei der Wortsuche und erleichtert die Arbeit beim Ubersetzen.

So erscheinen beispielsweise die diversen spektroskopischen Verfahren unter dem Haupteintrag Spektroskopie - zusatzlich zu den alphabetisch geordneten Eintragen. Dieses innovative Konzept hat sich gegenuber den einfachen Wortlisten anderer Worterbucher hervorragend bewahrt. Theodor C. H. Cole ist amerikanischer Staatsburger und arbeitet als Dozent, Ubersetzer und Autor in Heidelberg. Er studierte Biologie, Chemie und Physik an den Universitaten Heidelberg, Berkeley und Paris und forschte biochemisch-analytisch an Naturstoffen. Mehrere Jahre unterrichtete er an der University of Maryland, European Division, und ist derzeit am Institut fur Pharmazie und Molekulare Biotechnologie der Universitat Heidelberg tatig.

Als Worterbuchautor ist Theodor Cole bereits bekannt u. a. durch das Worterbuch der Tiernamen (2000) sowie das Worterbuch der Biologie (2. Aufl., 2005)



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Warterbuch der Chemie/Dictionary Of Chemistry":


heartofafiercewoman.com

©2010-2015 | DMCA | Contact us